Referenzen

Pharma

Der globale Wettbewerb sowie anhaltender Kostendruck im Gesundheitswesen fordern nicht nur die Pharmaindustrie, sondern auch die Logistik heraus. Erschwerend kommt hinzu, dass ein äußerst heterogenes Produktspektrum zu handhaben ist und Rechtssicherheit angesichts strenger staatlicher Regularien, die letztlich dem Schutz der Patienten dienen, zu schaffen ist.

Aktuelle Trends in der Branche

Kaum eine andere Branche muss auf derart vielfältige Vorschriften reagieren wie die Pharmaindustrie. Diese gelten sowohl für die Herstellung, als auch für die Lagerung, Distribution und den Transport. Involviert sind infolge Produzenten der Primärstoffe, Hersteller und Händler – aber auch Logistikdienstleister. In den Richtlinien der „Good Distribution Practice“ (GDP) sind die Kriterien, nach denen die Transporte, die Lagereinrichtung sowie die Prozesse auszulegen sind, exakt beschrieben. Dies hat zur Folge, dass Pharmalogistiker ihre Kapazitäten entsprechend aufrüsten müssen. Gleichzeitig ist eine verstärkte Vernetzung beziehungsweise Kollaboration der Akteure gefragt, die durch moderne, Cloud-basierte Technologien unterstützt wird.

Referenzen

  • PHARMLOG
  • LA PHA PACK
  • NOVARTIS
  • PFIZER
  • SANDOZ
  • SCHWARZ-PHARMA
Scroll to Top

Bleiben Sie stets auf dem
Laufenden …

… und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter! Darin informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen per E-Mail über aktuelle Trends in der Logistik, Branchennews, Veranstaltungen und Neuigkeiten rund um P+L Hoffbauer & Co. GmbH.